Stand: 29. Mai 2017 (erwartet Freigabe) Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

Quelle

Entstehung

  • Die Postkarte wurde in Zürich am 12. März 1917 verfasst.
  • Datierung in der Quelle: 12. März 1917 (Poststempel)

Umfang

1 Postkarte, 2 beschriebene Seiten
  • Der Text beginnt auf der Rückseite der Postkarte und endet vertikal ausgerichtet auf der linken Seite der Adressseite.
  • Zustand

  • Die Postkarte ist gut erhalten.
  • Aufbewahrungsort

  • Schweiz | Basel | Universitätsbibliothek | NL 30 : 22:A-H:16
  • Hände/Stempel

    • Überwiegend: Hand des Absenders Ferruccio Busoni, Brieftext mit Bleistift, in lateinischer Schreibschrift.
    • Hand des Archivars, der die Nummerierung innerhalb des Briefwechsels mit Bleistift vorgenommen hat.
    • Poststempel (schwarze Tinte)

    Inhalt

    Absender

  • Ferruccio Busoni
  • Empfänger

  • Hans Huber
  • Zusammenfassung

  • Busoni bittet um Nennung eines fähigen Kopisten in Basel zwecks Herstellung der Uraufführungsmaterialien für Arlecchino und Turandot.
  • Incipit

  • Die Aufführung meiner Opern
  • Edition

    Verantwortlich

    • Christian Schaper
    • Ullrich Scheideler

    Bearbeitet von

  • Claudio Arias Rodriguez
  • Frühere Editionen

    Faksimile
    Umschrift
    Lesefassung
    Faksmilie, Seite 1

    Lieber, Verehrter.

    Die Aufführung meiner Opern
    droht an der Kopisten Frage
    zu scheitern. Ich sende
    Ihnen diesen Hilferuf,
    um die Nennung eines
    zuverlässigen eifrigen

    Lieber, Verehrter.

    Die Aufführung meiner Opern droht an der Kopisten-Frage zu scheitern. Ich sende Ihnen diesen Hilferuf, um die Nennung eines zuverlässigen, eifrigen

    Faksmilie, Seite 2

    [links:]

    Adresse des Absenders. – Text.
    Adresse de l’expéditeur. – Texte.
    Indirizzo del mittente. – Testo.

    Kopisten in Basel!
    Verzeihen Sie!!
    Antworten Sie, bitte,
    schnell. Dank.

    Ihr treuer

    F Busoni

    [rechts:]

    46.
    Züric[h 3]
    12.III.17 […]
    Fil. Bahn[hof]
    Postkarte. Carte postale
    Cartolina postale.
    Zürich 3
    8–9
    12·III·
    1917
    Fil. Bahnhof
    Herrn
    Dr Hans Huber
    Basel
    Angersteiner 30

    Kopisten in Basel! Verzeihen Sie!! Antworten Sie, bitte, schnell. Dank.

    Ihr treuer

    Ferruccio Busoni