Ferruccio Busoni an Robert Freund arrow_backarrow_forward

Weimar · 23. Juli 1900

Faksimile
Diplomatische Umschrift
Lesefassung
XML
Liszt-Strasse 22. –
[Vordruck: Gruss aus Weimar,]
23.7.900
[[Bild des Tempelherrenhauses im Park Weimar]]

Hochverehrter u. lieber Freund. Mit den Ihren gedenken
wir herzlichst des prächtigen Bruders u. Freundes Robert u. wünschen seine
Anwesenheit in Weimar lebhaft herbei. Vielleicht, dass unsere vereinten
Wünsche vermögen Sie hieher zu ziehen. Ferruccio Busoni [weitere eigenhändige Unterschriften von:] Gerda Busoni
[und:] Mutter [sowie quer am linken Rand des Textfeldes der Ansichtskarte:] Etikétéa [und im Textfeld rechts oben:] Irmatok[?]

Liszt-Strasse 22. – [Vordruck: Gruß aus Weimar,] 23.7.900

Hochverehrter und lieber Freund.

Mit den Ihren gedenken wir herzlichst des prächtigen Bruders und Freundes Robert und wünschen seine Anwesenheit in Weimar lebhaft herbei. Vielleicht, dass unsere vereinten Wünsche vermögen Sie hieher zu ziehen.

Ferruccio Busoni [weitere eigenhändige Unterschriften von:] Gerda Busoni [und:] Mutter [sowie quer am linken Rand des Textfeldes der Ansichtskarte:] Etikétéa [und im Textfeld rechts oben:] Irmatok[?]

                                                                
<div xmlns="http://www.tei-c.org/ns/1.0" type="split"> <opener> <dateline>– <persName key="E0300013">Liszt</persName>-Strasse 22. – <lb/><fw>[Vordruck: Gru<choice><orig>ss</orig><reg>ß</reg></choice> aus <hi resp="#major_hand" rend="underline2"><placeName key="E0500144">Weimar</placeName></hi>,]</fw> 23.7.900</dateline> </opener> <figure> <figDesc>[Bild des Tempelherrenhauses im Park <placeName key="E0500144">Weimar</placeName>]</figDesc> </figure> <p><seg type="opener" subtype="salute">Hochverehrter <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> lieber Freund.</seg> Mit den Ihren gedenken <lb/>wir herzlichst des prächtigen Bruders <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> Freundes Robert <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> wünschen seine <lb/>Anwesenheit in <placeName key="E0500144">Weimar</placeName> lebhaft herbei. Vielleicht, dass unsere vereinten <lb/>Wünsche vermögen Sie hieher zu ziehen. <seg type="closer" subtype="signed"><persName key="E0300017">Ferruccio Busoni</persName> [weitere eigenhändige Unterschriften von:] <persName key="E0300059">Gerda Busoni</persName> <lb/>[und:] Mutter [sowie quer am linken Rand des Textfeldes der Ansichtskarte:] Etikétéa [und im Textfeld rechts oben:] Irmatok[?]</seg></p> </div>
2Faksimile
2Diplomatische Umschrift
2XML
                                                                
<div xmlns="http://www.tei-c.org/ns/1.0" type="split"> </div>

Dokument

warningStatus: in Bearbeitung XML Faksimile Download / Zitation

Überlieferung
Schweiz | Zürich | Zentralbibliothek Zürich | Handschriftenabteilung | Nachlass Robert Freund & Etelka Freund | Ms. Z II 157 a.1.8
Zustand
Die Ansichtskarte ist gut erhalten.
Umfang
1 Ansichtskarte, 1 beschriebene Seite
Hände/Stempel
  • Hand des Absenders Ferruccio Busoni, Brieftext in schwarzer Tinte, in lateinischer Schreibschrift
  • Hand des Archivars, der mit Bleistift die Signaturen eingetragen hat
  • Poststempel (schwarze Tinte)
Bildquelle
Zentralbibliothek Zürich: 12

Inhaltlich Verantwortliche
Christian Schaper Ullrich Scheideler
bearbeitet von
Stand
28. März 2021: in Bearbeitung (in der Erfassungs-/Codierungsphase)
Stellung in diesem Briefwechsel
Vorausgehend Folgend
Benachbart in der Gesamtedition

Personen und Institutionen
Orte